Anreise

Mit dem Auto

Die Autobahn A13 führt auf der Achse München - Milano als internationale Alpentransversale (San Bernardino) quer durch Graubünden.

Von Basel und Zürich fahren Sie bis nach Reichenau (Autobahn Ausfahrt Nr. 18) und folgen auf der Hauptstrasse H19 den Weg bis nach Disentis.

Von Milano aus erreichen Sie Disentis über Lugano. Im Winter erreichen Sie die Region über den Lukmanierpass oder auf der A13 via San Bernadino und Chur.

Mehr Informationen zum Strassenzustand.

Mit dem Zug

Anreise ab Zürich mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) Richtung Chur. Ab Chur gelangen Sie bequem mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Disentis.

Von Luzern reisen Sie ebenfalls mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) Richtung Göschenen/Andermatt. Von dort aus reisen Sie mit der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) über den Oberalppass nach Disentis Sedrun.

Mit dem Flugzeug

Die Ferienregion Disentis ist von den Flughäfen Zürich, Basel, Friedrichshafen und Mailand gut zu erreichen. Sie können an den Flughäfen die Zugverbindungen der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) nutzen. Ausserdem bringt Sie der Airport Shuttle vom Flughafen Zürich direkt nach Disentis.



Fenster schließen
Anreise